Berlin - Die Forderungen nach vollem Schulbetrieb in Berlin schon vor den Ferien werden immer lauter. Gerade viele Eltern sind mit dem Wechselunterricht unzufrieden. Der Landesschulbeirat spricht sich dennoch dafür aus, vor den Ferien noch nicht zum Regelbetrieb zurückzukehren. Berlin bleibt mit Rheinland-Pfalz trotz einer Inzidenz unter dem Bundesdurchschnitt dabei, nicht einmal in den Grundschulen vollzähligen Präsenzunterricht zu ermöglichen. Alle anderen Bundesländer handhaben das anders.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.