Bis zum 31. März gelten an Schulen und Kitas noch die bisherigen Regelungen. Doch dann ändert sich vieles: Ab dem ersten April gilt in den Schulen keine Maskenpflicht mehr. Die Bildungssenatorin Astrid-Sabine Busse empfiehlt aus Infektionsschutzgründen weiter, die Maske zu tragen. Aber klar ist auch, dass niemand wegen seiner Entscheidung, Maske zu tragen oder nicht zu tragen, benachteiligt werden darf.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.