In diesem Jahr wird die Zeugnisausgabe klassenweise auf mehrere Tage verteilt.
Jens Wolf/dpa

Berlin - In der kommenden Woche ist es soweit. Etwa 350.000 Schüler erhalten in Berlin ihre Zeugnisse. Doch in diesem Jahr wird alles etwas anders sein als in den Schuljahren zuvor. Der Grund ist die Corona-Krise, in der Schulen wochenlang geschlossen blieben, Mädchen und Jungen zuhause lernen mussten.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.