Köpenick - Gleich auf sechs Straßenbahnlinien in Köpenick müssen Fahrgäste ab Montag (4.30 Uhr) auf den Bus umsteigen. Die Gleise im Bereich der Müggelheimer Straße werden bis zum 26. August (etwa 4.30 Uhr) erneuert, wie die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) am Donnerstag mitteilten. Betroffen seien die Straßenbahnlinien 27, 61, 62, 63, 67 und 68.

Zwischen den Haltstellen Bahnhofstraße/Lindenstraße und Krankenhaus Köpenick sowie Köllnischer Platz fahren Ersatzbusse. Wer von der Haltestelle Mahlsdorfer Straße/Gehsener Straße zu den Stationen Wendeschloss und Köllnischer Straße will, muss ebenfalls das Verkehrsmittel wechseln. (dpa)