Abrissfirma für Offizierskasino in Dallgow-Döberitz steht fest

Dallgow-Döberitz - Trotz eines laufenden Widerspruchsverfahrens soll das Offizierskasino von Dallgow-Döberitz (Havelland) entfernt werden. Am Mittwochabend haben sich die Gemeindevertreter nach Angaben der Verwaltung auf eine Firma geeinigt, die den Auftrag übernehmen soll. «Der Abriss steht kurz bevor», sagte Bürgermeister Jürgen Hemberger der Nachrichtenagentur dpa. Der genaue Zeitpunkt hänge von den Kapazitäten des Unternehmens ab. Der «Förderverein Kultur im Offizierskasino Dallgow-Döberitz» hatte Widerspruch gegen die Abrissgenehmigung eingelegt. Doch dieser sorgt laut Hemberger nicht für Aufschub. Der Verein wehrt sich seit Jahren gegen den Abriss und will den ehemaligen Speisesaal als Gemeindesaal nutzen. (dpa/bb)