Wer am Samstag in Berlins Innenstadt unterwegs war, brauchte Geduld und musste mit vielen Straßensperrungen rechnen. Fünf Demonstrationen aus zum Teil gegnerischen Lagern mit - nach Veranstalterangaben - mehr als 10.000 Teilnehmern samt der üblichen Polizeibegleitung waren vorübergehend unterwegs. Bis auf wenige Störer blieb es aber ruhig.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.