Berlin - Lange schon wird darum gerungen, wie die Lust auf Musik unter freiem Himmel im Mauerpark mit dem Bedürfnis der Anwohner nach Ruhe am Wochenende unter einen Hut zu kriegen ist. Die Lösung: eine Schall-Muschel. Heute wurde die erste im Park aufgestellt, in Zukunft soll sie bei schönem Wetter für mehr Hörgenuss davor und weniger Lärm in der Umgebung sorgen.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.