Menschen mit einer gewissen Neigung zur Panik mögen sich voriges Jahr nach dem letzten Konzert von Ich + Ich gesorgt haben: Was soll bloß aus dem Jungen werden?! Für Außenstehende sah der Sänger Adel Tawil so aus, als wäre er soeben vom musikalischen Kopf des Projekts, seiner Produzentin Annette Humpe, verlassen worden.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.