Romantik: Schiffsmuseum zwischen Maerkischem Ufer und Fischerinsel.
Foto: imago images

Berlin - Es gibt diese Filmszene aus „Die Legende von Paul und Paula“: Im Traum fährt das Brautpaar auf einem Kahn über die Spree. In einem bunt angemalten Holzbett liegen Angelica Domröse und Winfried Glatzeder, im Hintergrund stehen Flussschiffer in historischen Kostümen, Paulas Familie. Die Szene soll in der Rummelsburger Bucht gedreht worden sein. Steht man im Historischen Hafen an der Fischerinsel, könnte man denken, dass eine der schönsten Szenen des Films hier spielt.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.