Kaum war am Donnerstag bekanntgeworden, dass Lichtenbergs Bezirksbürgermeister Andreas Geisel neuer Senator für Stadtentwicklung wird, da tauchten auch schon die ersten Namen für seine Nachfolge auf.

Nach Informationen der Berliner Zeitung sind derzeit vier Kandidaten im Gespräch: die SPD-Abgeordneten Birgit Monteiro und Karin Halsch, die ihre Wahlkreise in Lichtenberg und Hohenschönhausen haben, der SPD-Kreisvorsitzende in Lichtenberg und Abgeordnete Ole Kreins sowie der SPD-Fraktionschef im Bezirksparlament Lichtenberg Erik Gührs. Viele Telefonate wurden am Freitag geführt und etliche SMS verschickt. Von einer „aufgebrachten Stimmung“ und „ersten Verstimmungen“ berichteten Beteiligte am Freitag, schließlich sind längst noch nicht alle Parteimitglieder informiert worden, die gern informiert worden wären.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.