Berlin - Ein Mann steht am Alexanderplatz neben seinem Fahrrad und fuchtelt mit den Armen. „Mensch, runter vom Rad“, ruft er jedem Fahrradfahrer zu, der sein Rad am Alexanderplatz in Richtung Fußweg bewegt. „Da hinten steht das Ordnungsamt und kassiert Radfahrer ab.“ Einer nach dem anderen steigt dank der Warnung des Mannes ab, läuft auf dem Gehweg, das Rad schiebend, und steigt erst hinter den Ordnungsamtsvertretern wieder auf und fährt weiter. Nur einer, der Kopfhörer trägt, versteht nicht, was der Mann mit den erhobenen Armen von ihm will und fährt auf die Kontrolleure zu, stoppt — und muss kurz darauf seinen Ausweis zeigen.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.