Cybermobbing, Datenklau, PC-Sucht – in der digitalen Welt lauern ja so viele Gefahren. Viele Eltern fragen sich: Muss ich mein kleines Kind nicht so lange wie möglich von Computer und Smartphone fernhalten? Nein, sagt Medienexpertin Katja Reim, denn je früher man seine Kinder mit der digitalen Welt in Kontakt bringt, desto besser können sie später auch damit umgehen.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.