Oranienburg - Auf dem Foto ist ein Junge zu sehen, vielleicht 16, 17 Jahre alt. Über den Schultern trägt er eine alte Zeltplane gegen Kälte und Regen. „Dieses Bild hat mich am meisten erschüttert“, sagt Sabine Sieg am Freitag. Der Junge sei so voller Leben und sie, die Betrachterin, wisse, dass sein Schicksal längst besiegelt gewesen sei.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.