Berlin - Hochsommerliche Temperaturen bis zu 27 Grad und viel Sonne: Damit verabschiedet sich am heutigen Freitag die aktuelle Hitzewelle in unserer Region. Weiter westlich hat eine Kaltfront mit Schauern und Gewittern bereits für eine spürbare Abkühlung gesorgt. In Berlin und Brandenburg können wir dagegen mit etwas Glück noch einen letzten sommerlichen Tag genießen, bevor die Tiefs Uli und Theodor die Temperaturen auch bei uns in den Keller drücken.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.