Berlin - Vollgepumpt mit Adrenalin jagt Valeria Delé durch die schmalen Gassen ihrer Heimatstadt Minsk. Sie und ihre Freunde nehmen die Wege zwischen den Häusern, denn es gibt bereits Gerüchte über Festnahmen und getötete Demonstrierende. Doch Genaues wissen sie nicht, das Internet ist abgeschaltet. Als sie den Demonstrationszug erreichen, sehen sie Leuchtgranaten zwischen den Menschen explodieren, Schreie durchschneiden die warme Sommerluft.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.