Berlin/Potsdam - Matthias Platzeck redet von Spaltung, die es zu verhindern gelte – und die demzufolge Berlin mindestens billigend in Kauf nähme, wenn es sich nicht bewegt. Klaus Wowereit keilt zurück: Brandenburg stehle sich aus der Verantwortung, riskiere Provinzialität. Durch die „Hauptstadtregion“, wie sie in Festreden heißt, ziehen die Regierungschefs verbalen Stacheldraht.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.