Berlin - Gerüchte um Schließungen von Clubs gehören zu Berlin wie das Feiern an sich. Und an den meisten ist tatsächlich etwas dran. Dennoch dürfte es für viele Metalheads und Gothic-Fans ziemlich überraschend gekommen sein, als das K17 in Friedrichshain im März offiziell verkündete, dass der Club am Pfingstsonntag seine Abschiedsparty feiert und danach schließt. Seitdem brodelt die Gerüchteküche.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.