Ab Montag ist in Berlin in den Bussen und Bahnen der BVG und auch der S-Bahn das Tragen von Schutzmasken Pflicht.
Ab Montag ist in Berlin in den Bussen und Bahnen der BVG und auch der S-Bahn das Tragen von Schutzmasken Pflicht.
Foto: imago images

Berlin - Ab Montag herrscht in Berlin Maskenpflicht in Bus und Bahn. Dabei gilt alles, was Mund und Nase bedeckt, laut der Verordnung des Senats als Maske – also auch Schals oder Tücher. Die Entscheidung war im Senat umstritten. Wer Masken fordere, der müsse Masken bereitstellen können, sagten zum Beispiel die Grünen. 147.000 Masken will der Senat deswegen in den nächsten Tagen an die Bezirke geben, die wiederum sollen sie an Bedürftige abgeben. Anträge oder Prüfungen sollen dabei nicht nötig sein. 

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.