Berlins Integrationssenatorin Elke Breitenbach (Die Linke) hat die Bezirke kritisiert, dass sie zu wenige Flüchtlinge aufnehmen. Nach Angaben der Senatorin kommen jeden Tag etwa 100 Menschen nach Berlin, von denen etwa 40 bleiben.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.