Berlin - Die CDU fordert ihren Rücktritt, der Landeselternausschuss droht mit einem Ende der Kooperation, die Bildungsgewerkschaft GEW kritisiert sie scharf. Und auch in der eigenen Partei gerät Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD) zunehmend unter Druck. „Auch in der SPD sagen viele: Scheeres muss weg“, sagt ein hochrangiger Parteivertreter der Berliner Zeitung. „Die Leute haben die Nase voll. Sie hat seit Jahren nicht geliefert.“

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.