Berlin - Die Asservatenkammer der Berliner Polizei quillt mit Drogen über, die auf ihre Vernichtung warten. Im Jahr 2019 stellte die Polizei insgesamt eine bunte Palette der verschiedenen Betäubungsmittel sicher. So konnten Drogenfahnder eine Rekordmenge an Amphetamin, zum Beispiel Speed, beschlagnahmen – nämlich mehr als 172 Kilogramm. Auch Partydrogen wie Ecstasy fanden Polizisten bei entsprechenden Kontrollen: etwa 26.500 Stück.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.