Nach einer ganzen Reihe von Vorwürfen und Querelen in den vergangenen Monaten bekommt die Berliner Polizeiakademie einen neuen Leiter. Die Polizei bestätigte einen Bericht der „Berliner Morgenpost“ (Dienstag). „Es ist richtig, dass Herr Sindberg selbst um seine Versetzung gebeten hat und wir uns um einen Nachfolger bemühen“, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag. Die Stelle werde ausgeschrieben und Kandidaten aus der Polizei könnten sich bewerben. Bis zu der Entscheidung über die Nachfolge werde Jochen Sindberg die Ausbildungsstätte weiter leiten.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.