Berlin - Beide Seiten reagierten damit auf Forderungen unter anderem des S-Bahn-Tisches, die bis 2017 gültige Vereinbarung vollständig ins Internet zu stellen. Dies soll voraussichtlich am heutigen Donnerstag an geschehen: unter www.stadtentwicklung.berlin.de/verkehr/politik_planung/ oepnv/s_bahn/index.shtml.

Bislang gibt es nur eine Fassung, in der unter anderem die Zuschussbeträge geschwärzt sind. Kritiker meinen, dass sie zu hoch sind – was hohe Gewinne und Zahlungen an andere DB-Unternehmen ermöglicht habe. Es ist offenbar nicht mehr ausgeschlossen, dass sich die für Mitte März angekündigte Senatsentscheidung über die Zukunft der S-Bahn weiter verzögert. Inzwischen ist nur noch von März die Rede.