Berlin - „Wir holen uns die Stadt zurück“, heißt ein Buch, das der Baustadtrat von Friedrichshain-Kreuzberg Florian Schmidt (Grüne) soeben veröffentlicht hat. Unterzeile: „Wie wir uns gegen Mietenwahnsinn und Bodenspekulation wehren können.“ Im Gespräch mit der Berliner Zeitung spricht Schmidt über sein Werk. Der Baustadtrat empfängt in seinem Büro im achten Stockwerk des Rathauses Kreuzberg. Er sitzt an einem Konferenztisch, hinter sich eine Straßenkarte des Bezirks.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.