Auch Betrüger gehen mit der Zeit: Die Polizei im Land Brandenburg registriert seit einiger Zeit eine neue Betrugsmasche über den Messengerdienst WhatsApp. Erst in der vorigen Woche wurden den Ermittlern zwei Fälle gemeldet. Einer in Potsdam, der zweite im Landkreis Barnim. In beiden Fällen waren die Täter erfolgreich – sie erbeuteten Geld.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.