Dieses Verbrechen ist filmreif: In der Nacht zu Montag haben unbekannte Täter eine 100 Kilogramm schwere Goldmünze aus dem Bode-Museum auf der Berliner Museumsinsel gestohlen. Sie soll 3,7 Millionen Euro wert sein. Der aktuelle Ermittlungsstand im Überblick:

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.