Schönefeld - Der neue Schönefelder Flughafen BER gilt offiziell als fertig – zumindest zum Teil. Wie erst jetzt bekannt geworden ist, wurde das Verwaltungsverfahren für den Nordflügel des Terminals abgeschlossen. „Der BER-Nordpier ist am 28. Februar genehmigt worden“, sagte Stephan Loge (SPD), Landrat des Kreises Dahme-Spreewald, am Dienstag.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.