Brautkleid bleibt Brautkleid

Mitten im Corona-Jahr, in dem reihenweise Hochzeiten ausfallen, eröffnet Leonie Kriegshammer einen Laden für Vintage-Brautkleider. Sie setzt auf den Sommer.

Die Brautkleider Sophie, Heide, Ina und Co. warten auf ihren zweiten Auftritt. 
Die Brautkleider Sophie, Heide, Ina und Co. warten auf ihren zweiten Auftritt. Gerd Engelsmann

Berlin- Alle Kleider im kleinen Atelierladen an der Stralauer Allee, den Leonie Kriegshammer gerade einrichtet, sind älter als 30 Jahre und erzählen ihre eigenen Geschichten. Brautkleid bleibt eben Brautkleid und wer, wenn nicht die weißen Spitzen- und Seidenstoffe mit klingenden Namen wie Helga, Erika, Brigitte und Sophie haben einen zweiten Auftritt verdient oder gar einen dritten?  

Unbegrenzt weiterlesen.

  • Zugriff auf alle B+ Inhalte
  • Statt 9,99 € im Monat nur 0,50 € pro Woche für die ersten 6 Monate
  • Jederzeit kündbar
0,50 € / Woche
  • Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • E-Paper für alle Geräte
  • Jederzeit kündbar
16,99 € / Monat
  • Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Wochenendausgabe in Ihrem Briefkasten
  • E-Paper für alle Geräte
  • Jederzeit kündbar
19,99 € / Monat