Pünktlich zum Start des Dialogs mit den Bürgern hat der Architekt Hans Kollhoff neue Hochhaus-Pläne für den Alexanderplatz vorgestellt. Nach einer Überarbeitung seines Masterplans von 1993 sollen statt zehn Hochhäusern nun sogar elf Türme entstehen, erklärte Kollhoff am Dienstagabend vor gut 100 Besuchern des 1. Bürgerworkshops zum Alexanderplatz. Der Workshop ist Teil der Bürgerbeteiligung bei der Überarbeitung des Masterplans von 1993.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.