Berlin - Christine Wedlers Vergangenheit liegt gleich um die Ecke. Sie muss nur von ihrem Chefsessel aufstehen, mit dem gläsernen Aufzug nach unten fahren und ein paar Schritte gehen. Schon ist sie da, wo sie über 30 Jahre als Chemikerin gearbeitet hat. Einst stand hier ein klotziger Plattenbau. Heute ist davon nur noch ein Stück Wiese übrig.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.