Berlin - Jüngst erklärte in dieser Zeitung ein Biotechnologe, wie die Zukunft des menschlichen Körpers aussehen könnte – gepusht und gepimpt durch modernste Technologie. Mit Implantaten durch die Blinde wieder sehen, Taube wieder hören und Gelähmte wieder gehen können. Mit modernsten Prothesen. Mit eingepflanzten Chips, die die Gesundheit überwachen, die Stimmung beeinflussen und das Gehirn direkt mit dem Computer verbinden.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.