Corona setzt auch der Bauwirtschaft kräftig zu. Bausenatorin Lompscher spricht von einer „wie auch immer gearteten Delle in der Bautätigkeit“. 
Corona setzt auch der Bauwirtschaft kräftig zu. Bausenatorin Lompscher spricht von einer „wie auch immer gearteten Delle in der Bautätigkeit“. 
Foto: imago images

Berlin - Noch ist unklar, wie sich die Corona-Krise auf den Wohnungsmarkt auswirkt. Zwar sind die Angebotsmieten für freie Wohnungen in Berlin im vergangenen Jahr kaum noch gestiegen. Doch fehlen vor allem preiswerte Wohnungen.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.