Berlin/Mitte - Es gibt Statistiken, die man nicht gern anführen möchte. Seit Beginn der Pandemie zählt die Rangliste der Orte mit den meisten gemeldeten Corona-Fällen dazu. Was läuft in der Gemeinde schief, die in Deutschland die höchste Sieben-Tage-Inzidenz aufzuweisen hat? Sind die Regeln zu lax, die Bürger zu unvorsichtig?

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.