Viele Karstadt-Kaufhäuser machen jetzt dicht, das Geschäft läuft nicht mehr - anders als im guten alten Centrum-Warenhaus am Alexanderplatz.
Foto: Imago

Berlin - Vor ein paar Tagen flog ich mit der Lufthansa vom Flughafen Tegel nach München. Der Flughafen war leer, die Lufthansa-Maschine war leer, es war ein seltsames Gefühl, so, als würde ich mich von einer Zeit verabschieden, die nicht wiederkommt. Good old Tegel macht bald dicht. Und die Lufthansa, deutscher Mythos, steht vor der Pleite und muss vom Staat gerettet werden.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.