Berlin - Das denkmalgeschützte Huthmacher-Haus am Bahnhof Zoo bleibt stehen und soll in den nächsten zwei Jahren modernisiert werden. Der Eigentümer des 60 Meter hohen Bürogebäudes am Hardenbergplatz, die Bayerische Hausbau, stellte am Dienstag die Sanierungspläne vor.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.