Wenn ein Auto brennt, können Temperaturen von 1000 Grad entstehen. Stoßdämpfer können wegen der Hitze explodieren und als Geschosse 80 Meter weit fliegen. An Fahrzeugen schlagen die Flammen hoch, in der Dunkelheit ergibt das eindrucksvolle Fotos. Wie am 1. Mai vergangenen Jahres in Kreuzberg.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.