Da gehen wir so die Rathenower Straße in Moabit entlang, freuen uns des ersten Schneefalls – und entdecken einen Bagger. Zwar sind die Zeiten lange vorbei, dass Bagger grundsätzlich ein Symbol für etwas Gutes, für Aufbruch, Zukunft, Verbesserung des Menschendaseins waren. Aber Neugier erwecken sie allemal.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.