Die Berliner Beamtin, die ein Instagram-Star ist: Is doch nicht schlimm, Mausi!

Mehr als 115.000 Menschen folgen einer Frau, die aus dem Berliner Behördenwahnsinn postet. Ihr Kanal ist so beliebt, dass jetzt dort sogar ein echtes Amt wirbt.

Auf Instagram nennt sie sich Conny, im Interview Esra Duman: Selfie für die Berliner Zeitung.
Auf Instagram nennt sie sich Conny, im Interview Esra Duman: Selfie für die Berliner Zeitung.Conny from the block

Sie sitzt schon im Café und wartet, neben ihr auf der Bank liegt der Hund, der manchmal mit ihr im Internet auftritt. Ein winziger Mischling, er sei nervös, warnt sie. Am Hund könnte man sie erkennen. Vor allem aber an diesem Satz, den sie gleich nach der Begrüßung sagt. Nein, sie habe nicht lange gewartet, sagt sie. Und: „Ist doch nicht schlimm!““ 

Unbegrenzt weiterlesen.

  • Zugriff auf alle B+ Inhalte
  • Statt 9,99 € im Monat nur 0,50 € pro Woche für die ersten 6 Monate
  • Jederzeit kündbar
0,50 € / Woche
  • Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • E-Paper für alle Geräte
  • Jederzeit kündbar
32,99 € / Monat
  • Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Wochenendausgabe in Ihrem Briefkasten
  • E-Paper für alle Geräte
  • Jederzeit kündbar
24,99 € / Monat