Der Mann war blond, sah aus wie Rod Stewart und fuhr ein magentafarbenes Cabriolet. Auf dem Beifahrersitz saß eine junge Frau. Ich stand im Stau, im Kreisverkehr am Kottbusser Tor in Kreuzberg. Er kam von rechts und wollte vorbei, doch da war ich, mit Kind auf dem Rücksitz, von allen Seiten blockiert. „Nimm deinen fetten Arsch von der Kreuzung, du dumme Mutti“, brüllte der Mann im Cabriolet. Mein Puls schnellte hoch, aber ich schwieg und sah weg. Das hier roch nach Gefahr.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.