Auf der Admiralbrücke in Kreuzberg werden Nachtschwärmer am heutigen Freitag tierische Gesellschaft bekommen. Ratten! Sie kommen plötzlich, machen viel Lärm und verteilen überall Müll. „Berlin: Die Ratten kommen“ ist ein Straßentheaterstück mit pädagogischem Ansatz. Regisseurin Andrea Bittermann sagt, dass sie die Berliner provozieren will.

Frau Bittermann, was erwartet uns heute Abend auf der Brücke?

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.