Berlin - Eigentlich ist der Spargel nur ein Saisongemüse, aber eben ein äußerst beliebtes. Denn jedes Jahr wird in den Restaurants eine eigene Jahreszeit ausgerufen: die Spargelzeit. Das hat den ganz einfachen Grund, dass Spargel nun mal das erste Saisongemüse ist, das jedes Frühjahr in Deutschland geerntet wird. Deshalb ist dieser kulinarische Frühlingsbote bei so vielen so beliebt und auch recht teuer.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.