Die wichtigsten Besucher-Infos zur Grünen Woche

400.000 Messebesucher werden erwartet. Wie Sie hinkommen und was Sie sonst noch wissen müssen im Überblick.

Vom 17. bis 26. Januar findet die Grüne Woche 2020 statt.
Vom 17. bis 26. Januar findet die Grüne Woche 2020 statt.imago/Joko

Dauer: 17. bis 26. Januar

Öffnungszeiten: 10.00 bis 18.00 Uhr, am 24. Januar bis 20.00 Uhr

Ort: Messegelände Berlin, Messedamm 22, 14055 Berlin

Hallenbelegung: In diesem Jahr gibt es zahlreiche Änderungen durch die Sanierung einiger Messehallen und die erstmalige Nutzung der neuen Halle Hub27.

Eintrittspreise für Privatbesucher: Tageskarte 15 Euro, Gruppenkarte (ab 20 Personen) 12 Euro je Person, Schüler/Studenten 10 Euro, Happy-Hour-Ticket (ab 14.00 Uhr) 10 Euro, Sonntagsticket 12 Euro, Familienticket (2 Erwachsene, 3 Kinder bis zu 14 Jahren) 31 Euro

Hier geht's zu den Tickets.

Verkehrsverbindungen:

S-Bahn: S3, S5, S7, S75 bis Bahnhof Westkreuz, von dort S-Bahn Ring S41, S46 bis Messe Nord/ICC; oder S3, S9 bis Messe Süd

U-Bahn: U2 in Richtung Ruhleben, bis U-Bahnhof Kaiserdamm oder Theodor-Heuss-Platz

Auto: Über die Stadtautobahnen A111, A115 (Avus) und A100 zum Dreieck „Funkturm“, Ausfahrt „Messegelände“

Mehr Infos: www.gruenewoche.de