Richtige Blasen zu machen, ist eine zentrale Kulturtechnik der freien westlichen Welt.
Richtige Blasen zu machen, ist eine zentrale Kulturtechnik der freien westlichen Welt.
Foto: imago images/Photocase

Berlin - Auf dem Gehweg vor dem Einkaufszentrum ganz in unserer Nähe sieht man unzählige kleine, schwarze Flecken. Es sind ausgespuckte Kaugummis, die durch massenhaftes Drüberlaufen zu Mustern auf den Wegplatten wurden. Ein Bekannter reinigt Bahnhöfe. Dort gibt es dasselbe Problem. Es sei eine Plackerei, die klebrig-feste Masse zu entfernen, sagt er. Auf Fliesen könne man sie noch recht einfach abschaben. Auf Beton jedoch müsse man sie mit Eisspray aushärten und dann mit der Drahtbürste mühevoll herauskratzen. 30 bis 60 Minuten soll die Entfernung von zehn Kaugummis dauern, teilte die Bahn mit. Vor unserem Einkaufszentrum macht man sich aber erst gar nicht die Mühe.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.