Die Adresse klingt prominent, Kurfürstendamm in der Nähe des Olivaer Platzes, das macht was her. Wenn da nicht der Hinweis auf dem Klingelschild wäre: Linker Seitenflügel, dritte Etage. Dort residiert die Agentur von Dunja Hayali, dort wollen wir uns zum Gespräch treffen. Ein schweres Holztor führt aus dem Foyer in einen Hinterhof, von dort geht es durch eine niedrige Tür in ein enges Treppenhaus, dann eine Stiege mit abgeschabten Stufen nach oben. Ob das richtig ist? Da geht oben eine Tür auf, jemand ruft: „Sie sind richtig!“ So prominent auch die Klienten dieser Agentur sein mögen, hier wird Understatement betrieben.

Dunja Hayali gehört zu den auffälligsten Persönlichkeiten der deutschen Medienlandschaft. Seit vielen Jahren moderiert sie das „Morgenmagazin“ im ZDF, sie hat eine eigene Talkshow, und seit dem Sommer moderiert sie auch eine der Kultsendungen des deutschen Fernsehens, das „Aktuelle Sportstudio“. Kurz noch warten in der Küche, durch die Tür ist schon die dunkle, warme Stimme Dunja Hayalis zu hören.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.