Abstand halten und warten: Nach der Lockerung des Lockdowns probieren erste Kunden bei Media Markt im Alexa das Einkaufen.
Foto: Markus Wächter

Berlin - Ein Parkplatz direkt vor der Tür? Das hatte man sonst nicht. Auch vieles andere hat sich verändert rund um den Einkauf. Aber, was soll man meckern. Immerhin, es ist wieder auf. Nach Wochen des weitgehenden Lockdowns öffneten am Mittwoch in Berlin die Geschäfte wieder – mit zahlreichen Auflagen allerdings. Im Alexa am Alexanderplatz gerät auf diese Weise das Einkaufen zu einer kleinen Erlebnisreise.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.