Berlin - Hier, auf diesem Schreibtisch, ist einiges falsch herum. Da ist dieser Stift, der nicht gut in der Hand liegt. Eine Schere, mit der sich nicht leicht schneiden lässt. Ein Lineal, auf dem die Null ganz rechts außen ist.

Aber halt. Das ist nur die Sicht eines Rechtshänders. Diese Dinge sind nicht falsch herum. Für Linkshänder sind sie genau richtig. Aber Linkshänder leben – noch immer und fast überall auf der Welt – in einer Diktatur der Rechtshändigkeit.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.