Ältere Menschen haben ein abgeschwächtes Frühwarnsignal, das sie vertrauensseliger macht.
Ältere Menschen haben ein abgeschwächtes Frühwarnsignal, das sie vertrauensseliger macht.
Foto: imago images

Berlin - Waltraud K. ist 90 Jahre, aber eine elegante, kultivierte Frau, körperlich und geistig fit. Sie geht in Konzerte und zur Gymnastik, hütet Hund und Katze ihrer Tochter, wenn die verreist. Das zur Orientierung, um kein falsches Bild von der Betrogenen aufkommen zu lassen: Die Mutter meiner Freundin ist keine einsame oder verwirrte Greisin. Gegen Betrüger wähnt sie sich lange gefeit. Jetzt wurde auch sie Opfer des Enkeltricks. Am Ende ruft sie verzweifelt aus: Es fühlt sich an, als hätten mich die Betrüger hypnotisiert und meinen Verstand ausgeschaltet.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.