Nach den Terroranschlägen in Brüssel haben der Berliner Senat und die Sicherheitsbehörden versichert, alles gegen derartige Gewaltakte in der deutschen Hauptstadt zu unternehmen. Der Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD) betonte am Dienstag: „Die Sicherheitslage wird fortlaufend bewertet und wir gehen jedem sicherheitsrelevanten Hinweis nach.“

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.