Solche Gebete sind bis auf Weiteres nicht möglich.
Foto: picture alliance/dpa

Berlin - Manch einen betrifft das Coronavirus ganz persönlich, auch ohne selbst erkrankt zu sein: Gökhan wollte Mitte April eigentlich in der Türkei heiraten. Doch wegen des Coronavirus fällt die Hochzeit nun aus und ob sie im August nachgeholt werden kann, scheint fraglich. „Aber zumindest bin ich gesund“, sagt Gökhan, Spätverkäufer im Wedding, und er lächelt.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.