Berlin - Es gibt sie noch, Hallen-Konzerte 2021 in Berlin. Ob die Band Karat am 4. August in der Columbiahalle, Sänger Elton John am 1. September in der Mercedes-Benz-Arena oder Komiker Mario Barth am 3. Oktober im Tempodrom: Alle diese Auftritte werden aktuell noch angekündigt, zumindest im Internet.

Doch finden diese und andere Konzerte, wegen der Pandemie ohnehin verschoben, diesen Herbst noch statt? Es herrscht große Ungewissheit bei Ticket-Inhabern, aber auch bei Konzert-Veranstaltern und -hallen.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.